Skip to main content
Wohnimmobilie > DG-Wohnung
Zu Vermieten

Schöne Dachgeschosswohnung zum wohl fühlen.

Schönberger Straße 48, 24148 Kiel
460 €

81.8131.2.14
1962
49 m²
3

Gepflegtes 6- Parteienhaus im Herzen von Wellingdorf.

In den Betriebskosten sind weder Kaltwasser- noch Abwasserkosten enthalten. Die Warmwasseraufbereitung erfolgt über Fernwärme. Die Heiz/- sowie die Wasserkosten werden vom Mieter direkt an den Versorger (Stadtwerke) Kiel entrichtet hierfür ist ein gesonderter Vertrag notwendig.

Preise

  • Nettokaltmiete: 460 €
  • monatl. Betriebs-/Nebenkosten: 125 €
  • Gesamtmiete: 585 €
  • Kaution: 1380,00 €

Flächen

  • Wohnfläche: 49,46 m²
  • Zimmer insgesamt: 3
  • Schlafzimmer: 1
  • Badezimmer: 1
  • Etagen: 3
  • Etage: 3
  • WG-geeignet: nein

Zustand & Erschließung

  • Baujahr: 1962
  • Zustand: gepflegt
  • Letzte Modernisierung: 2024
  • Energieausweis-Art: Bedarf
  • Endenergiebedarf: 146,00 kWh/(m²*a)
  • Primärenergieträger: Fernwärme
  • Energieeffizienzklasse: E
  • Energieausweis-Jahrgang: ab Mai 2014

Lage und Infrastruktur

Wellingdorf ist ein Stadtteil der Landeshauptstadt Kiel auf dem Ostufer der Kieler Förde und hat etwa 8000 Einwohner. Auf dem Seefischmarkt hat die Universität Kiel das Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel (GEOMAR) angesiedelt. Wellingdorf grenzt nördlich mit der Schwentine an Neumühlen-Dietrichsdorf und die Siedlung Oppendorf, westlich an Kiel-Ellerbek und südlich an Elmschenhagen (mit Kroog). Im Kreis Plön grenzen Schwentinental und Schönkirchen an Wellingdorf. In der Schönberger Straße Höhe 1-52 findet alljährlich ein kleines Stadtteilfest statt. In Wellingdorf gibt es das Gymnasium Wellingdorf und die Theodor-Storm-Schule, eine Grund- und Gemeinschaftsschule.

Ausstattung

– Isolierverglaste, weiße Kunststofffenster
– Maler- und Lackierarbeiten in der gesamten Wohnung NEU
– Design-Bodenbelag in Holzoptik NEU
– TV-Anschluss: Kabel
– weiß gefliestes Wannen Bad

  • Art der Ausstattung: Standard
  • Heizungsart: Zentralheizung
  • Befeuerung: Fernwärme
  • Badausstattung: Badewanne, Fenster

Sonstiges

In den Betriebskosten sind weder Kaltwasser- noch Abwasserkosten enthalten. Die Warmwasseraufbereitung erfolgt über Fernwärme. Die Heiz/- sowie die Wasserkosten werden vom Mieter direkt an den Versorger (Stadtwerke) Kiel entrichtet hierfür ist ein gesonderter Vertrag notwendig.

  • Immobilie ist verfügbar ab: 01.08.2024
  • Wohnberechtigungsschein erforderlich: nein